Filmportrait:
Der Rosengarten von Madame Vernet

Filmplakat Der Rosengarten von Madame Vernet

Der Rosengarten von Madame Vernet


"Regisseur Pierre Pinaud erzählt seine Geschichte mit sanftem Humor und schafft einen der Wohlfühlfilme der Saison…Pierre Pinaud inszeniert liebevoll und mit leisem Witz."-HAZ
Fr 2021
R: Pierre Pinaud, mit: Catherine Frot (Zwei ungleiche Schwestern), Manel Foulgoc, Fatsah Bouyahmed
Länge: 96 Min., FSK: 6 J.
Trailer ansehen

Mit sanftem Witz erzählte Geschichte einer starken, unabhängigen Frau inmitten der wunderbaren Zufälligkeiten des Lebens.
Eve führt eine traditionsreiche Gärtnerei, die die besten Tage hinter sich hat. Unverhoffte Hilfe kommt ausgerechnet von drei durch ein Resozialisierungsprogramm neu eingestellte Mitarbeiter...
Der Film entführt uns in eine Welt voll kleiner Wunder - gefüllt mit dem Duft der Rosen aus dem Burgund.

"Leichtfüßig inszenierte Komödie"
Filmdienst

"Leichtfüßiges Wechselspiel zwischen Melancholie und Burleske."
EPD Film

"Regisseur Pierre Pinaud erzählt seine Geschichte mit sanftem Humor und schafft einen der Wohlfühlfilme der Saison…Pierre Pinaud inszeniert liebevoll und mit leisem Witz."
HAZ

Offizielle Homepage


Spielzeiten:

MI
22.09.
15:45
20:15
DO
23.09.
15:45
20:15
FR
24.09.
15:45
20:15
SA
25.09.
15:45
20:15
SO
26.09.
15:45
20:15
MO
27.09.
15:45
20:15
DI
28.09.
15:45
20:15
MI
29.09.
15:45
20:15