Filmportrait:
Monsieur Pierre geht online

Filmplakat Monsieur Pierre geht online

Monsieur Pierre geht online


"Leicht, Zärtlich und Herzerfrischend" - LE FIGARO
Fr 2017
R: Stéphane Robelin (Und wenn wir alle zusammenziehen), mit: Pierre Richard, Yaniss Lespert, Fanny Valette
Länge: 92 Min., FSK: 6 J.
Trailer ansehen

Pierre hat seine Frau verloren und sich dem Leben entzogen. Er hasst Veränderung und trauert allem Vergangenen hinterher. Alex, der erfolglose Autor und neue Freund von Pierres Enkelin Juliette wird von Pierres Tochter Sylvie angeheuert, dem alten Mann die digitale Welt des Internets mit ihren Möglichkeiten näherzubringen. Sylvie sieht dies als Chance, ihrem griesgrämigen Vater einen Weg zurück ins Leben zu weisen und den Träumer Alex wenigstens für ein paar Stunden einen Teil seines Lebensunterhaltes bestreiten zu lassen.

"Leicht, Zärtlich und Herzerfrischend"
LE FIGARO

"Das französische Kino läuft in dieser charmanten Alterskomödie zu großer Form auf und Pierre Richard ist als unmoralischer Charmeur ein Hingucker...witziges Dialogkino...warmherzig inszeniert und mit einem gereiften Richard als Charmebolzen und Marke auf zwei Bäumen."
Emder Zeitung

"Pierre Richard...verzaubert...Leichtfüßigkeit und Lässigkeit, Witz und Warmherzigkeit, Situationskomik und scharfsinnige Dialoge machen beste Laune, hier regiert ... feinsinnige Heiterkeit. Am Ende möchte man vor Glück die Welt umarmen."
HAZ

Offizielle Homepage